Moët & Chandon
Dez, 2018

Formula E x Moët & Chandon – eine neue Partnerschaft ab 2019

Nachdem 1997 die Partnerschaft zwischen der Formel 1 und Moët & Chandon endete, wird Moët & Chandon 2019 die Beziehung zum Motorsport als Partner der Formula E wieder aufbauen. Mit dieser Partnerschaft möchte Moët & Chandon die unternehmerische Vision der Nachhaltigkeit und der Innovation zum Ausdruck bringen und hat sich deswegen für die Formula E als Partner entschieden, da sich dieser über die Zukunft Gedanken macht und Entertainment mit einem verantwortungsbewussten Handeln und neuen Technologien verbindet. 

Wie auch die Formula E, setzt Moët & Chandon auf die Menschen, die hinter den nachhaltigen Entwicklungsprozessen stehen. Dabei steht auch für uns als Champagnermarke der technologische und elektronische Ansatz im Vordergrund: Investitionen in die Entwicklung elektronischer Traktoren, die Nutzung von gas- und elektrobetriebenen Fahrzeugen zur Auslieferung an private Kunden der Pariser Region und auch das ISO 50001 Zertifikat im Jahr 2016 – all diese Initiativen machen die Gemeinsamkeiten zwischen Moët & Chandon und Formula E deutlich.

Mit dieser Partnerschaft, möchte Moët & Chandon gemeinsam mit der Formula E in die Zukunft schauen. Im kommenden Jahr wird Moët & Chandon vorerst zum Sponsor von Champagnerflaschen und wird Jeroboam Flaschen auf dem Podium platzieren. Langfristig ist geplant, dass Moët & Chandon zum offiziellen Champagner Partner wird. Beide Partner stehen für verantwortliches Handeln, umweltbewusstes Engagement, nachhaltige Technologien, menschliches Savoir-Faire und das gemeinsame Zelebrieren nach dem Rennen.

Tags : Events
Pressedownloads

Folgen Sie unseren News Nach oben