Moët & Chandon

Grand Vintage
Rosé 2008

Erlesen - Geradlinig - Präzise

Jeder Grand Vintage ist einzigartig und ein Original; des Kellermeisters persönliche und freie Interpretation der einzigartigen Qualität der Trauben eines ganz speziellen Jahres.

Der Grand Vintage Rosé 2008 verkörpert in einzigartiger Weise den Stil der Grand Vintages von Moët & Chandon. Sein Esprit basiert auf drei essentiellen Werten:

  • Freiheit der Interpretation
  • Auswahl der bemerkenswertesten Weine des Jahres
  • Respekt für die Individualität des Jahrganges

Und kreiert so Champagner, die aufgrund Ihrer Reife, Ihrer Komplexität und Ihres Charisma herausragen sind.

Das diesjährige Klima und die Ernte

Assemblage

Pinot Noir : 46%
Chardonnay : 32%
Pinot Meunier : 22%

Dosage: 5 g/l (extra-brut)

Reifezeit im Keller: 7 Jahre
Reifezeit nach der Degorgierung: Mindestens 6 Monate

Verkostungsnotizen

Eine brillante Farbe

  • Lebhaft, brillant, tief pink, mit komplexen blauen und goldenen Reflexen. Feine Perlage.

Ein zartes Bouquet

  • Der Grand Vintage Rosé 2008 ist ein floraler und fruchtiger Wein mit Aromen von Rose und Hagedorn, botanischen Nuancen von Buchsbaum und Limetten-Zesten gefolgt von fruchtig-frischen Noten von Himbeeren, Kirschen und Blutorangen.                  

Am Gaumen

  • Der erste Eindruck am Gaumen manifestiert sich mit einer Vollmundigkeit aus Aromen reifer Früchte wie Erdbeere und schwarze Johannisbeere. Nach und nach breitet sich der Wein aus – getragen von seiner delikaten, feinen Struktur und ausgeprägten Säure. Der Abgang erfrischt mit einer anhaltenden Note von Grapefruit. Alles in allem ein geradliniges und präzises Geschmacksprofil.